Frauenwoche

Veröffentlicht am 08.02.2018 in Veranstaltungen

Wir haben in diesem Jahr ein Jubiläum: 100 Jahre Frauenwahlrecht. Aus diesem Grund gibt es wieder viele Aktionen in Bochum und auch wir sind mit dabei.

Am 30. November 1918 trat in Deutschland das aktive und passive Wahlrecht für Frauen in Kraft. Die erste Frau im deutschen Reichstag war die Bochumer Sozialdemokratin Lore Agnes (1867 – 1953), sie setzte sich für das Frauenwahlrecht und bessere Arbeitsbedingungen für Hausangestellte ein.

In diesem Jahr gibt es wieder viele Veranstaltungen in Bochum. Es beginnt am 14. Februar um 17:30 Uhr mit der Aktion ONE BILLION RISING, eine weltweite Aktion um auf Gewalttaten gegen Frauen aufmerksam zu machen, vor dem Schauspielhaus Bochum.

Am 10. März von 12 bis 15 Uhr findet am Bongardboulevard der gemeinsame Aktionstag von Bochumer Frauenvereinen und -verbänden zum 100-jährigen Jubiläum statt. Auch wir als AsF werden wie jedes Jahr dabei sein.

Den Abschluss bildet der Equal Pay Day am 18. März.

Informationen zu allen Veranstaltungen ab nächster Woche erhaltet ihr hier: https://www.bochum.de/…/W2AVQAWC720BOC…/$FILE/Flyer_2018.pdf