Interntionale Tag gegen Gewalt an Frauen

Veröffentlicht am 25.11.2017 in Frauenpolitik

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Mit der Aktion #gewaltimschatten soll auf die tägliche Gewalt aufmerksam gemacht werden, die Frauen und Kinder auf dieser Welt täglich erleiden. Nicht nur in der Öffentlichkeit, sondern auch dort wo es niemand sehen kann: Im eigenen Zuhause.
Sei es durch Tritte, Mobbing, ungewollte sexuelle Handlungen (nicht nur in Form von Geschlechtsverkehr, sondern auch Berührungen) oder Beleidigungen und Erpressungen.

 

Nicht all diese Übergriffe sind sichtbar, sie bleiben verborgen.

Gewalt gegen Frauen ist ein Verbrechen. Häusliche Gewalt eine Menschenrechtsverletzung, egal durch wen. Denn jede Frau hat hat das Recht auf körperliche Unversehrtheit.

Hier bekommst Du bundesweite Hilfe in 17 Sprachen, 24 Stunden am Tag:
Telefon 0800 116 016 oder www.hilfetelefon.de

 

 

Veranstaltungen

Alle Termine öffnen.

04.08.2018, 11:00 Uhr Frauennetzwerk-Treffen
Hast du Interesse daran andere Genossinnen* zu treffen? Oder würdest Du einfach gerne in gemütlicher Ru …

Alle Termine